Poclain – Kitting Wagen - Fallstudien

Ergebnis

  • Keine Lieferunterbrechung mehr

  • Kompaktheit des Linien Randes

  • Reduzierte Gänge

  • Verbesserte Effizienz

1.

Kunden Problematik

Poclain ist ein Industrieunternehmen, das hydraulische Radialkolbenmotoren für große Baumaschinen und landwirtschaftliche Maschinen herstellt. Die Motorenlinie montiert viele Referenzen und die Teile werden am Rand der Linie in einer 1200 x 800 Palettenbox angeliefert. Um nicht zu viel Platz in Anspruch zu nehmen, wird nur eine Box pro Referenz zur Verfügung gestellt. Dadurch entstehen Termine zwischen Logistik und Operatoren und somit Wartezeiten für beide Seiten. Außerdem benötigen Gabelstapler einen 3,5 m langen Gang.

Die Teile wiegen alle über 15 kg und werden mit Hebezeugen transportiert.

2.

Labadis Analyse

Um auf das Problem des Kunden einzugehen, musste ein Weg gefunden werden, alle Teile auf möglichst wenig Raum unterzubringen. Wir haben die Form der Teile und ihre Montagereihenfolge untersucht, um sie zu überlappen und den Zugang zu den Greifvorrichtungen des Hebezeugs zu gewährleisten.

Die Analyse zeigt, dass die Lösung die folgenden Einschränkungen erfüllen musste:

  • Zugänglichkeit der Teile durch ein Hebezeug
  • Kompaktheit der Verpackung
  • Teileschutz vor Kratzern
  • Stabilität

3.

Lösung

Labadis hat einen 400 mm breiten Kitting Wagen entwickelt, der 120 kg schwere Teile transportieren kann und dennoch stabil in einem kleinen Zug ist.

Um nur ein Trolley-Modell zu haben, untersuchte Labadis die Lagerflächen aller Teile, aus denen diese verschiedenen Motoren bestehen, und entwarf einen vielseitigen Träger.

Die Teile sind übereinander angeordnet und durch ausgehöhlte Stützen, alle für das Hebezeug zugänglich.

Durch die Wahl der Formen konnten Stöße und Kratzer vermieden werden.

So konnte Poclain Wartezeiten eliminieren, den Linienrand verdichten und die Gänge reduzieren.

Projektphasen bei Labadis

Das Labadis System

Das Labadis System spart Kosten und Platz, verbessert die Qualität, erhöht die Sicherheit und den Komfort der Mitarbeiter und reduziert Abfall und Verschwendung.

Flachlagerung
Share This